LK Mauer: Neues Fahrzeug für den Krankentransport

MAUER – Seit kurzem ist im Landesklinikum Mauer ein neuer Sanitätskraftwagen für den Krankentransport im Einsatz. Das Klinikum gewährleistet dadurch höchste Sicherheits- und Hygienestandards beim Patiententransport.

Das neue Fahrzeug verfügt über eine moderne Ausstattung und bietet den Patientinnen und Patienten und deren Begleitpersonen besseren Komfort beim Transport.

„Nach fast 500.000 Kilometern wurde der 8 Jahre alte Sanitätskraftwagen in den wohlverdienten Ruhestand geschickt und wird jetzt nur mehr für klinikinterne Transporte genutzt. Durch die Anschaffung des neuen Fahrzeuges gewährleisten wir einen optimalen und sicheren Transport zum Wohle unsere Patientinnen und Patienten“, freut sich der Kaufmännische Direktor Robert Danner.

 

BILDTEXT
v.l.n.r.: Robert Maischberger, Adolf Schindlegger und Kaufmännischer Direktor Robert Danner.

MEDIENKONTAKT
Harald Höllmüller
Landesklinikum Mauer
Tel.: +43 (0)7475 9004-12050
E-Mail: harald.hoellmueller@mauer.lknoe.at

145 0 145 0